Der Verband für Reiterspiele Mounted-Games e.V. Deutschland

Mounted Games Deutschland

Wer ist der VRMGD und was ist die Aufgabe des Verbandes

Der VRMGD ist ein Gemeinnütziger Verein, welcher für die Organisierung des Sportes Mounted Games Tätig ist.

Durch Ehrenämtliche Arbeiten werden diverse Aufgaben abgedeckt, welche den Reitsport stützen und weiterentwickeln sollen.


  • Organisieren des Nationalen Wettkampfes und der Rangliste
  • Verwalten von Mitgliedern
  • Prüfen von Ausschreibungen
  • Pflegen des Regelwerkes
  • Schnittstelle zu den Schiedsrichter
  • Schnittstelle zwischen Mounted Games Deutschland und der IMGA – International Mounted Games Association
  • Anlaufpunkt für Einsteiger

Der Vorstand

Der Verband wird vertreten durch den gewählten Vorstand

Judith Moormann

Geschäftsführerin

Volker Baasch

1.Vorsitzender

Denise Oetjen

2.Vorsitzende

Mats Hensel

Sportwart

Sonja Schirmer

Regelwartin